Vitamin B12 in der Schwangerschaft

Vitamin B12 ist eines der lebenswichtigen Vitamine sowohl für Schwangere als auch für Nicht-Schwangere. In der Schwangerschaft ist der Bedarf an diesem Vitamin jedoch besonders hoch. Aber weshalb ist Vitamin B12 in der Schwangerschaft so wichtig? Was genau ist Vitamin B12? In welchen Lebensmitteln ist es enthalten? Und wie kannst Du Deinen Bedarf ausreichend decken? Dies und mehr erfährst Du in diesem Artikel.

Was ist Vitamin B12?

Vitamin B12 in der SchwangerschaftVitamin B12 gehört zu den lebenswichtigen Vitaminen, die unser Körper nicht selbst bilden kann. Chemisch gehört Vitamin B12 zur Gruppe der Cobalamine und muss mit der Nahrung zugeführt werden. Es gibt verschiedene Formen von Vitamin B12:

  • Methylcobalamin
  • Adenosylcobalamin
  • Cyanocobalamin
  • Hydroxocobalamin

Welche Wirkung hat Vitamin B12?

Vitamin B12 wirkt direkt und indirekt auf zahlreiche zentrale Stoffwechselprozesse des menschlichen Körpers. Hauptsächlich kommt es in folgenden Bereichen zum Einsatz:

DNA-Synthese (Blutbildung, Zellneubildung)

Seine Wirkung auf die Blutbildung ist sicherlich die bekannteste. So kommt es unter einem Vitamin B12-Mangel schnell zu einer Anämie (Blutarmut). Weniger bekannt, aber nicht weniger wichtig ist seine Wirkung auf die Zellteilung. So kann ein Vitamin B12-Mangel zu Transkriptionsfehlern während der DNA-Synthese führen. Dies wiederum wird mit einem erhöhten Krebsrisiko sowie mit verschiedenen chronischen Erkrankungen in Verbindung gebracht.

Energiestoffwechsel (Leistungsfähigkeit, Energiegewinnung)

Vitamin B12 ist neben der Zellteilung auch an der zellulären Energiegewinnung beteiligt. Es greift im sogenannten Citrat-Zyklus an und hilft dem Körper dabei, die Zwischenprodukte aus Nahrungsfetten, -proteinen, und -kohlenhydraten in CO2, Wasser und Energie umzuwandeln.

Fettstoffwechsel (Nervensystem und Zellmembranen)

Die genauen Zusammenhänge zwischen Vitamin B12 und dem Fettstoffwechsel sind noch nicht grundlegend verstanden. Gesichert gilt jedoch die Annahme, dass Vitamin B12 aktiv am Aufbau von Zellmembranen sowie der Nervenschutzschicht Myelin beteiligt ist.

Dementsprechend wird Vitamin B12 aktuell experimentell zur (begleitenden) Therapie neurologischer Erkrankungen wie Multipler Sklerose und Fibromyalgie eingesetzt.

Botenstoffe (Hormone und Neurotransmitter)

Vitamin B12 scheint eine wichtige Rolle beim Erhalt der kognitiven Fähigkeiten, der Wahrnehmung und Denkfähigkeit sowie der hormonellen Regulation von Körperfunktionen zu spielen. Dies zeigt sich in der guten Ansprache verschiedener psychischer Erkrankungen auf eine Vitamin B12-Kur. Eine mögliche Ursache für psychische und neurologische Erkrankungen unter Vitamin B12-Mangel könnte die Demyelierung der Nervenstränge im Rückenmark sein.

Zusätzlich hat Vitamin B12 eine nachgewiesene Wirkung auf die Bildung verschiedener Neurotransmitter. Somit kann dieses Vitamin auf die Entwicklung einer depressiven Erkrankung Einfluss haben.

Entgiftung (Cyanid, Homocystein, Stickstoffmonoxid-Radikale)

Zusätzlich zu seinen zentralen stoffwechselbezogenen Wirkungen, wirkt Vitamin B12 auch positiv auf Entgiftungsprozesse unseres Körpers. Hydroxo- und Methylcobalamin können beispielsweise effektiv zum Abbau von Cyanid (Blausäure) beitragen. Sie binden das Gift, sodass es über den Urin ausgeschieden werden kann.

Wichtiger noch als die Cyanid-Entgiftung ist jedoch die Wirkung des Vitamin B12 als Antagonist (Gegenspieler) gefährlicher Stickstoffmonoxid-Radikale. Der von diesen Radikalen ausgelöste sogenannte nitrosative Stress wird mit verschiedenen Krankheiten assoziiert, wie beispielsweise:

  • Neurodermitis
  • Asthma
  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall
  • Demenz
  • Alzheimer
  • Parkinson
  • verschiedene Krebsarten

Vitamin B12 in der Schwangerschaft

Aufgrund seiner Wirkung auf den Zellaufbau und die Zellteilung, benötigt das heranwachsende Baby unbedingt ausreichende Mengen an Vitamin B12 in der Schwangerschaft, um sich adäquat entwickeln zu können. Die Versorgung des Babies ist dabei von der Versorgung der werdenden Mama abhängig. Daher solltest Du darauf achten, täglich genügend Vitamin B12 in der Schwangerschaft zu Dir zu nehmen.

Vitamin B12-Mangel in der Schwangerschaft

Ein Vitamin B12-Mangel in der Schwangerschaft kann wie ein Folsäure-Mangel schwerwiegende Folgen für das heranwachsende Baby haben. Im schlimmsten Fall kann er gar zu komatösen Zuständen, bleibenden neurologischen Schäden oder einem Schwangerschaftsabbruch führen.

Ein leichter Mangel an Vitamin B12 in der Schwangerschaft kann über die Zeit mit entsprechenden Vitamin B12-Gaben kompensiert werden. Sodass die meisten Babies zu einer annähernd altersgerechten Hirnentwicklung finden.

Wie hoch ist der Vitamin B12-Bedarf in der Schwangerschaft?

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat Empfehlungen für die optimale Versorgung mit Vitamin B12 in der Schwangerschaft und Stillzeit herausgegeben.

Demnach liegt der tägliche Bedarf an Vitamin B12 in der Schwangerschaft bei 3,5 µg/Tag. Stillende Frauen benötigen laut DGE-Empfehlung sogar 4,0 µg Vitamin B12/Tag.

Welche Lebensmittel enthalten Vitamin B12?

Vitamin B12 wird von speziellen Mikroorganismen synthetisiert und findet sich fast ausschließlich in tierischen Lebensmitteln, wie Fleisch, Fisch, Eiern und Milchprodukten.

Pflanzliche Lebensmittel hingegen enthalten zumeist kein oder kaum Vitamin B12. Einzig fermentierte Lebensmittel wie Sauerkraut sowie die Meeresalge Chlorella enthalten gewisse Mengen an Vitamin B12.

Vitamin B12-Zufuhr für vegetarisch und vegan lebende Schwangere

Schwangere, die vegetarisch oder vegan leben, können ihren Bedarf an Vitamin B12 in der Schwangerschaft zumeist nicht einzig über die natürliche Ernährung decken. Speziell für diese Personengruppen gibt es verschiedene Vitamin B12-Präparate, die zur Deckung des täglichen Bedarfs eingenommen werden sollten.

Eine Auswahl an Vitamin B12-Präparaten habe ich Dir hier zusammengestellt:

Vitamin B12 Methylcobalamin 1000 mcg - 6-Monats-Versorgung - 180 Tabletten -...
Vitamin B12 (Methylcobalamin), 5000 µg, extra hochdosiert, 90 Tabletten, vegan – wichtig für...
Vitamin B12 hochdosiert Methylcobalamin 1000 µg 180 Tabletten vegan 6 Monatsvorrat...
Vitamin B12 (Methylcobalamin) Tropfen von EXVital Vitahealth (1000 µg pro Portion / 200µg pro...
Vitamin B12 1000 µg, 240 Tabletten, aktives Vitamin B12 als Methylcobalamin, Lutschtabletten mit...
Vitamin B12 Methylcobalamin 1000 mcg - 6-Monats-Versorgung - 180 Tabletten -...
Vitamin B12 (Methylcobalamin), 5000 µg, extra hochdosiert, 90 Tabletten, vegan – wichtig für...
Vitamin B12 hochdosiert Methylcobalamin 1000 µg 180 Tabletten vegan 6 Monatsvorrat...
Vitamin B12 (Methylcobalamin) Tropfen von EXVital Vitahealth (1000 µg pro Portion / 200µg pro...
Vitamin B12 1000 µg, 240 Tabletten, aktives Vitamin B12 als Methylcobalamin, Lutschtabletten mit...
15,95 EUR
17,99 EUR
14,87 EUR
19,95 EUR
21,99 EUR
Vitamin B12 Methylcobalamin 1000 mcg - 6-Monats-Versorgung - 180 Tabletten -...
Vitamin B12 Methylcobalamin 1000 mcg - 6-Monats-Versorgung - 180 Tabletten -...
15,95 EUR
Vitamin B12 (Methylcobalamin), 5000 µg, extra hochdosiert, 90 Tabletten, vegan – wichtig für...
Vitamin B12 (Methylcobalamin), 5000 µg, extra hochdosiert, 90 Tabletten, vegan – wichtig für...
17,99 EUR
Vitamin B12 hochdosiert Methylcobalamin 1000 µg 180 Tabletten vegan 6 Monatsvorrat...
Vitamin B12 hochdosiert Methylcobalamin 1000 µg 180 Tabletten vegan 6 Monatsvorrat...
14,87 EUR
Vitamin B12 (Methylcobalamin) Tropfen von EXVital Vitahealth (1000 µg pro Portion / 200µg pro...
Vitamin B12 (Methylcobalamin) Tropfen von EXVital Vitahealth (1000 µg pro Portion / 200µg pro...
19,95 EUR
Vitamin B12 1000 µg, 240 Tabletten, aktives Vitamin B12 als Methylcobalamin, Lutschtabletten mit...
Vitamin B12 1000 µg, 240 Tabletten, aktives Vitamin B12 als Methylcobalamin, Lutschtabletten mit...
21,99 EUR

Nicht nur die Zufuhr von Vitamin B12 über die natürliche Ernährung ist für Vegetarierinnen und Veganerinnen bisweilen schwierig. Über welche weiteren ernährungsbedingten Besonderheiten vegetarisch und vegan lebende Schwangere Bescheid wissen sollten, habe ich in den Artikeln Vegetarische Ernährung in der Schwangerschaft und Vegane Ernährung in der Schwangerschaft zusammengestellt.

Letzte Aktualisierung am 11.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.