Probiotika in der Schwangerschaft

Während einer Schwangerschaft solltest Du auf verschiedene Dinge besonders achten. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung gehört definitiv dazu. Unter vielen für Schwangere entwickelten Nahrungsergänzungsmitteln finden sich auch Präbiotika und Probiotika. Was das genau ist und ob Prä- und Probiotika in der Schwangerschaft von Nutzen sein können, erfährst Du in diesem Artikel.

Was sind Probiotika?

Probiotika in der SchwangerschaftProbiotika sind per wissenschaftlicher Definition lebende Mikroorganismen – zumeist Bakterien – die in den Darm gelangen und von dort aus eine positive gesundheitliche Wirkung erzielen. Diese Bakterien haben große Ähnlichkeit zu Teilen unseres eigenen Mikrobioms und helfen unserem Immunsystem dabei, Infektionen vorzubeugen. Probiotika unterstützen demnach unsere körpereigene Immunabwehr und unterdrücken das Eindringen und die Vermehrung schädlicher Krankheitserreger.

Was sind Präbiotika?

Unter dem Begriff Präbiotika versteht man die Nahrung der nützlichen Mikroorganismen. Darunter fallen hauptsächlich wasserlösliche, unverdauliche Nahrungsbestandteile, wie Ballaststoffe. Die präbiotischen Nahrungsbestandteile passieren unseren Dünndarm nahezu unversehrt und beginnen in unserem Dickdarm zu gären. Diese Gärung regt das Wachstum nützlicher Bakterien an. Auch die Muttermilch enthält natürliche Präbiotika, um die Ansiedelung und Vermehrung nützlicher Bakterien im Darm des Babies zu fördern.

Welche Lebensmittel sind probiotisch?

Probiotische Lebens- und Nahrungsergänzungsmittel sind solche, die nützliche Mikroorganismen enthalten. Joghurt, fermentierte Milchprodukte, einige Frucht- und Gemüsesäfte sowie Sojagetränke sind probiotisch, da ihnen im Laufe des Herstellungsprozesses Bakterienkulturen zur Gärung hinzugefügt werden. Allerdings müssen diese Kulturen die aggressive Magensäure überstehen, um überhaupt in den Darm zu gelangen.

Deshalb haben zahlreiche Nahrungsergänzungsmittelhersteller Probiotika in magensaftresistenten Kapseln entwickelt.

Hier findest Du eine Auswahl an Probiotika in der Schwangerschaft:

DarmPlus Probiotik Komplex - Gesunde Darmflora - 1 Billion pro g - 60 Kapseln
Probiotik Immun, Lactobacillus acidophilus & Bifidobacterium lactis, 90 Kapseln
Kulturen-Komplex 180 Kapseln Hochdosiert - Der VERGLEICHSSIEGER 2018* - 16,4 Milliarden KbE - 6...
TESTSIEGER 01/2018: Nupure Probiflor - 11 Bakterienkulturen - 1 Monatsvorrat, 20 Mrd. KBE, Inulin,...
Kulturen Komplex [ 30 Milliarden KbE ] 60 Depot Kapseln von Aava Labs - Breitband-Präparat mit 15...
DarmPlus Probiotik Komplex - Gesunde Darmflora - 1 Billion pro g - 60 Kapseln
Probiotik Immun, Lactobacillus acidophilus & Bifidobacterium lactis, 90 Kapseln
Kulturen-Komplex 180 Kapseln Hochdosiert - Der VERGLEICHSSIEGER 2018* - 16,4 Milliarden KbE - 6...
TESTSIEGER 01/2018: Nupure Probiflor - 11 Bakterienkulturen - 1 Monatsvorrat, 20 Mrd. KBE, Inulin,...
Kulturen Komplex [ 30 Milliarden KbE ] 60 Depot Kapseln von Aava Labs - Breitband-Präparat mit 15...
13,99 EUR
17,95 EUR
18,99 EUR
18,90 EUR
21,99 EUR
DarmPlus Probiotik Komplex - Gesunde Darmflora - 1 Billion pro g - 60 Kapseln
DarmPlus Probiotik Komplex - Gesunde Darmflora - 1 Billion pro g - 60 Kapseln
13,99 EUR
Probiotik Immun, Lactobacillus acidophilus & Bifidobacterium lactis, 90 Kapseln
Probiotik Immun, Lactobacillus acidophilus & Bifidobacterium lactis, 90 Kapseln
17,95 EUR
Kulturen-Komplex 180 Kapseln Hochdosiert - Der VERGLEICHSSIEGER 2018* - 16,4 Milliarden KbE - 6...
Kulturen-Komplex 180 Kapseln Hochdosiert - Der VERGLEICHSSIEGER 2018* - 16,4 Milliarden KbE - 6...
18,99 EUR
TESTSIEGER 01/2018: Nupure Probiflor - 11 Bakterienkulturen - 1 Monatsvorrat, 20 Mrd. KBE, Inulin,...
TESTSIEGER 01/2018: Nupure Probiflor - 11 Bakterienkulturen - 1 Monatsvorrat, 20 Mrd. KBE, Inulin,...
18,90 EUR
Kulturen Komplex [ 30 Milliarden KbE ] 60 Depot Kapseln von Aava Labs - Breitband-Präparat mit 15...
Kulturen Komplex [ 30 Milliarden KbE ] 60 Depot Kapseln von Aava Labs - Breitband-Präparat mit 15...
21,99 EUR

Positive Effekte von Probiotika für die Schwangere und Dein Baby

Probiotika helfen, das Mikrobiom des Darmes und der Vagina ins Gleichgewicht zu bringen und unterstützen das Immunsystem bei der Abwehr von Krankheitserregern. Insbesondere sind folgende positive Effekte von Probiotika in der Schwangerschaft wissenschaftlich belegt:

  • Verhinderung bzw. Verbesserung von Verstopfung
  • Vorbeugung von Allergien und Infektionen des Neugeborenen
  • Vorbeugung von Neurodermitis
  • Hilfe bei der Heilung kleinerer Infekte, wie Erkältungen oder Harnwegsinfektionen
  • Positive Effekte bei bestimmten chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen
  • Unterstützung bei Durchfallerkrankungen

Außerdem wird eine Reduzierung der Frühgeburtsrate durch die Einnahme von Probiotika während der Schwangerschaft aktuell wissenschaftlich diskutiert. Hintergrund ist der Einfluss vaginaler Infektionen auf das Früh- und Fehlgeburtsrisiko. Aktuelle Studien untersuchen, ob die Einnahme von Probiotika in der Schwangerschaft hilft, das Fehl- und Frühgeburtsrisiko signifikant zu senken. Sobald die Studienergebnisse vorliegen, werde ich Euch an dieser Stelle darüber informieren.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.